Markt Marktleugast

Markt Marktleugast – Aktuelles

Wallfahrten, Gottesdienste und große Lichterprozession

Das Pfingstfest ist ein Hochfest, an dem das von Jesus Christus angekündigte Kommen des Heiligen Geistes gefeiert wird. Im Wallfahrtsort Marienweiher wird dieses Fest ganz besonders gefeiert. Von Freitag bis Montag pilgern mehrere Dutzend Wallfahrten nach Marienweiher, um dort in der prunkvollen Marienbasilika das Pfingstfest zu feiern. Das...

Weiterlesen

Die Verwaltungsgemeinschaft Marktleugast

(2 Mitgliedsgemeinden mit ca. 4100 Einwohnern) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 Bauamtsleiter/in

 in Vollzeit ein. Die Stelle ist unbefristet

Aufgabenschwerpunkte:

·      Allgemeine Bauverwaltung Bauplanungsrecht, Bauordnungsrecht, Baugenehmigungsverfahren, Bauberatung und Bauförderung der Bürgerinnen und Bürger

·      Betreuung,...

Weiterlesen

Wie schnell doch die Zeit vergeht! Der erste Gas-Konzessionsvertrag mit dem Markt Marktleugast wurde im Jahr 1999 abgeschlossen. Seitdem wurden in Marktleugast und in den Ortsteilen Mannsflur, Marienweiher und Neuensorg insgesamt rund 13 Kilometer Erdgasortsnetzleitungen verlegt und ca. 220 Erdgasnetzanschlüsse errichtet. Der Vertrag läuft im Jahr 2019 aus. Wie es im Energiewirtschaftsgesetz...

Weiterlesen

8,5 Millionen Haushalt 2018 einstimmig verabschiedet

Nachdem bereits der Haushalt 2017 der Marktgemeinde Marktleugast ein Rekordvolumen von über neun Millionen Euro hatte, steht dem der Haushalt 2018 mit einem Volumen von 8,55 Millionen Euro in fast nichts nach. Der Verwaltungsetat schließt in den Einnahmen und Ausgaben mit 5,9 Millionen Euro sowie der Vermögenshaushalt mit 2,65 Millionen Euro...

Weiterlesen

Wir feiern
30. Partnerschaftsjubiläum -
30 Jahre freundschaftliche
Verbindung zwischen
Marktleugast und Pilisszentiván

Anlässlich unseres
30. Partnerschaftsjubiläums,
das wir in diesem Jahr
vom 19. Oktober 2018
bis 23. Oktober 2018 in Ungarn
feiern werden, haben wir für Sie,
liebe Bürgerinnen und Bürger,
Geschichtsbücher gewälzt, in Kartons gekramt,
und uns etwas Besonderes für Sie einfallen...

Weiterlesen

Ein Treff für alle Generationen - Ein Zentrum für Jung und Alt

Die Gemeinde Marktleugast will mithilfe von Zuschüssen der Förderoffensive Nordostoberfranken das Gebäude Kulmbacher Straße 7 zu einem Begegnungszentrum umbauen. Unter anderem könnte dort eine Bibliothek, ein Trauzimmer und ein Jugendzimmer eingerichtet werden. Architekt Tino Heß hat dem Gemeinderat einen Entwurf vorgelegt. Die...

Weiterlesen

Wir feiern
30. Partnerschaftsjubiläum -
30 Jahre freundschaftliche
Verbindung zwischen
Marktleugast und Pilisszentiván

Anlässlich unseres
30. Partnerschaftsjubiläums,
das wir in diesem Jahr
vom 19. Oktober 2018
bis 23. Oktober 2018 in Ungarn
feiern werden, haben wir für Sie,
liebe Bürgerinnen und Bürger,
Geschichtsbücher gewälzt, in Kartons gekramt,
und uns etwas Besonderes für Sie einfallen...

Weiterlesen

Landesamt für Statistik sucht noch Haushalte, die gegen eine Geldprämie von mindestens 85,00 Euro an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen


Alle fünf Jahre wird deutschlandweit die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) durchgeführt. Die Erhebung liefert auch Informationen über die Verbrauchsausgaben privater Haushalte. Auf Basis dieser Zahlen werden die Regelbedarfe...

Weiterlesen

Wir feiern
30. Partnerschaftsjubiläum -
30 Jahre freundschaftliche
Verbindung zwischen
Marktleugast und Pilisszentiván

Anlässlich unseres
30. Partnerschaftsjubiläums,
das wir in diesem Jahr
vom 19. Oktober 2018
bis 23. Oktober 2018 in Ungarn
feiern werden, haben wir für Sie,
liebe Bürgerinnen und Bürger,
Geschichtsbücher gewälzt, in Kartons gekramt,
und uns etwas Besonderes für Sie einfallen lassen:...

Weiterlesen

Die Teilsanierung des Tiefbrunnens III kostet 190.286 Euro

Nach den beauftragten Untersuchungen am Triefbrunnen III der Trankwasserversorgung des Marktes Marktleugast hat das Ingenieurbüro Piewack & Partner aus Bayreuth festgestellt, dass die Oberflächensanierung nicht mehr voll wirksam ist. Die funktionstüchtige Abdichtung ist für den Erhalt des Brunnens aber unbedingt notwendig und das Büro hat...

Weiterlesen